Bleaching

strahlend weiße Zähne, für ein makelloses Lächeln

Nicht alle Zähne sind von Natur aus übermäßig dunkel gefärbt. Die meisten Verfärbungen verursachen die kleinen Sünden zwischendurch: Nikotin, Kaffee, oder Rotwein zum Beispiel enthalten so viele Farbstoffe, dass diese sich schnell in unsere Zähne einlagern. Aber auch Obstsäfte oder Tees können den Zahnschmelz verfärben.

Vor der Zahnaufhellung müssen die Zähne mit einer feinen Polierpaste gereinigt werden, da Zahnbeläge das Eindringen des Wasserstoffperoxids in den Zahn und damit die aufhellende Wirkung reduzieren würden. Nach der gründlichen Reinigung werden Zahnfleisch und Lippen sorgfältig abgedeckt. Dann tragen wir ein patentiertes Bleaching-Gel auf die Zähne auf.

Das Gel wird dann mit einem Zahnbleichgerät aktiviert.

Ihre Zähne erhalten innerhalb einer für Sie angenehm entspannenden Stunde ihr optimales, natürliches Weiß zurück.

Durchschnittlich kann die Zahnfarbe um bis zu 7 Farbstufen (Vita-Farbring) aufgehellt werden. Das Ergebnis hängt natürlich auch von der Intensität der Verfärbungen und Ihren individuellen Voraussetzungen ab.

Sprechzeiten

MO-DO08:00 - 19:00 Uhr
FR08:00 - 17:00 Uhr
SAnach Vereinbarung

Tipp

Heilpflanze für Knochen und Zähne

Der Beinwell (Symphytum officinale) ist wohl die bekannteste Heilpflanze für Knochen und Zähne und wurde schon von Hildegard von Bingen als Heilpflanze für die Knochen eingesetzt. Beinwell kann als Mundspülung oder in homöopathischer Dosierung eingesetzt werden.

Anfahrt

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×